Einsteinring - Der Ausblick ist genial!
THE NEXT EINSTEIN
Gewerbemieter am Einsteinring

Geschichte

Seit den 70er Jahren bildet der Einsteinring ein markantes, aber auch ruhiges Wohnensemble im Nürnberger Süden. Über 800 Bewohner finden in der großzügigen Anlage Platz – alte und junge Paare, Kleinfamilien und Alleinlebende.

Die Wohnanlage Einsteinring, von dem bekannten Architekt Prof. Gerhard G. Dittrich entworfen, wurde 1971 eingeweiht. Sie spiegelt den Baustil der 80er Jahre wieder und vermittelt durch die Form einer liegenden Acht den Charme eines kleinen idyllischen Dorfes.

Der Ausblick ist genial! Angrenzend an die Wohnanlage befindet sich ein Waldgebiet, das in die Naherholungsgebiete Rednitzgrund und Wiesengrund eingebettet ist.

Die Wohnanlage bietet durch ihre direkte Lage am Naturschutzgebiet einen hohen Freizeit- und Erholungswert im Grünen.

Darüber hinaus verfügt der Einsteinring über eine optimale Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Die Nürnberger Innenstadt ist, wahlweise mit Bus oder Bahn, in ca. 25 Minuten zu erreichen.

Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen, Einrichtungen sowie Vereine befinden sich in der näheren Umgebung.